0
Drucken
0

Kichererbsen-Dip

zu Gemüse-Sticks

Kichererbsen-Dip
288
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kichererbsen auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Knoblauch pellen und würfeln. Chilischote aufschlitzen, die Kernchen entfernen und die Schote abspülen. Chili hacken.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Kichererbsen zusammen mit Knoblauch, Chili, Limettensaft, Olivenöl und Joghurt pürieren, so dass ein geschmeidiger Dip entsteht. Sollte er zu fest sein, noch etwas Wasser untermixen. Mit Salz, Pfeffer, Cumin und Tahin abschmecken. Koriander abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Unter den Dip rühren.

3

Möhren und Rote Bete schälen. Gurke abspülen. Alles in schmale dünne Stifte schneiden. Zusammen mit dem Kichererbsen-Dip anrichten. Mit Koriander garniert servieren.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages