Kichererbsen-Erdnuss-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichererbsen-Erdnuss-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kichererbsen-Erdnuss-Salat

Rezept: Kichererbsen-Erdnuss-Salat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Rolle Ziegenkäse ca. 200 g
4 reife Tomaten
5 Frühlingszwiebeln
½ Bund Blattpetersilie
2 Zitronen in Salz eingelegt
2 Dosen Kichererbsen á 400 g
Bei Amazon kaufen5 EL Rapsöl
1 unbehandelte Zitrone gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Currypulver
Hier kaufen!100 g Erdnüsse ungesalzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ziegenkäse in Scheiben gleichgroße, 1,5 cm breite Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, von dem Stielansatz und den Kernen befreien und in dünne Spalten schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, trocken schütteln, putzen und in ringe schneiden. Die Petersilie ebenfalls waschen, trocken schütteln und grob hacken.

2

Die eingelegten Zitronen und die Kichererbsen gut abtropfen lassen und die Zitronen in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen. Für die Vinaigrette das Rapsöl mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Curry mischen und unter den Salat heben. Alles zusammen auf 4 Tellern anrichten, mit je einer Scheibe Ziegenkäse belegt und mit Erdnüssen bestreut servieren.