Kichererbsen-Feta-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichererbsen-Feta-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21557

Kichererbsen-Feta-Salat

Rezept: Kichererbsen-Feta-Salat
30 min.
Zubereitung
13 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (57 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Kichererbsen getrocknet, über Nacht eingeweicht
4 Fleischtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Frühlingszwiebel
1 Stück Zitronenschale Bio, klein gewürfelt
1 EL Kapern grob gehackt
1 EL gehackte Minze
1 TL Salbei gehackt
300 g Schafskäse
3 EL Öl
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Salbei zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen abgießen und in reichlich Wasser ca. 45 Min. weich kochen.
2
Zwischenzeitlich die Frühlingszwiebel putzen, den Knoblauch und die Zwiebel abziehen und alles zusammen klein hacken, mit dem Öl mischen. Die Zitronenschale, den Salbei zugeben, untermengen. Den Schafskäse in größere Würfel schneiden und mit Minze und Essig mischen. Die Tomaten nach Belieben häuten und entkernen und in Würfel oder Streifen schneiden.
3
Die Kichererbsen abgießen, kurz abtropfen und zur Zwiebelmischung geben, gut durchmengen und abkühlen lassen. Anschließend mit den Tomaten, Kapern und dem Schafskäse vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Salbei garniert auf Tellern anrichten und servieren.