0
Drucken
0

Kichererbsen-Kürbis-Salat mit Feta

Kichererbsen-Kürbis-Salat mit Feta
30 min
Zubereitung
2 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g getrocknete Kichererbsen
600 g Kürbisfruchtfleisch Muskatkürbis
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml
1 Bund Petersilie ca. 30 g
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag abschütten, reichlich frisches Wasser angießen, aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und ca. 60 Minuten zugedeckt, bei milder Hitze, gar kochen.
2
Den Kürbis würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Mit dem Knoblauch und Kürbis in heißem Öl kurz anschwitzen. Salzen, pfeffern und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt 5-10 Minuten leise gar schmoren lassen. Beiseite ziehen, die abgetropften Kichererbsen untermengen und lauwarm abkühlen lassen.
Knoblauch richtig vorbereiten
3
Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Hälfte hacken. Beides mit dem zerbröckelten Feta unter das Gemüse mengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.
Top-Deals des Tages
Asmodee - Days of Wonder 200098 - Zug um Zug Europa
VON AMAZON
26,99 €
Läuft ab in:
ECOVACS ROBOTICS DEEBOT MINI - Kompakter Staubsaugerroboter mit Direktabsaugung (optimiert für Tierhaare)
VON AMAZON
Preis: 179,00 €
125,59 €
Läuft ab in:
Lékué 3402700R10U008 Omelette-Garer
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages