0
Drucken
0

Kichererbsensalat

mit Gurke, Tomate und Oliven

Kichererbsensalat
1 h 5 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen über Nacht einweichen, dann abgießen und in kochendem Salzwasser ca. 50 Minuten garen. Abgießen. Die Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten, entkernen und würfeln.

2

Kichererbsen, Gurke, Tomaten und Oliven mischen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Unter den Salat heben. Essig, Öl, Senf und Gewürze verrühren und mit dem Salat mischen.

Top-Deals des Tages
Nestling® Küchenbrenner Lötbrenner und Sturmbrenner Creme Brulee Brenner
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Stationery Island Kreidestift W30 3mm Feine Rundspitze – Feucht Abwischbare Kreidemarker 8er Set Bunt
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
SOLEDI Filzwolle Märchenwolle geeignet für Nassfilzen und Trockenfilzen 45 Farben
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages