Kichererbsensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KichererbsensalatDurchschnittliche Bewertung: 41529

Kichererbsensalat

Rezept: Kichererbsensalat
30 min.
Zubereitung
10 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
220 getrocknete Kichererbsen
2 EL fein gehackter, glatter Petersilie
1 fein gehackte rote Zwiebel
1 fein gehackte Knoblauchzehe
60 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Kreuzkümmel online bestellengemahlener Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

220 g getrocknete Kichererbsen in kaltem Wasser 8 Stunden oder über Nacht einweichen. Abgießen, in einen großen Topf geben und mit Wasser bedeckt bei starker Hitze zum Kochen bringen. Auf niedrigste Stufe schalten und 1 1/2 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich Wasser auffüllen, damit die Erbsen bedeckt bleiben. Wenn die Kichererbsen weich sind, abgießen und abkühlen lassen. Kichererbsen in einer Schüssel mit 2 EL fein gehackter frischer glatter Petersilie, 1 fein gehackten kleinen roten Zwiebel, 1 fein gehackten Knoblauchzehe, 60 ml Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, je 1/2 EL gemahlenem Kreuzkümmel und Salz, 1 Prise Cayennepfeffer und 1/2 TL frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer gründlich mischen.