Kichererbsensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KichererbsensalatDurchschnittliche Bewertung: 41524

Kichererbsensalat

Rezept: Kichererbsensalat
1 Std. 45 min.
Zubereitung
13 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Kichererbsen in einem Sieb abbrausen, dann mit reichlich Wasser über Nacht einweichen lassen.
2
Einweichwasser abgießen und mit 1,5 Liter Wasser aufsetzen, aufkochen lassen und ca. 1 1/2 Std. zugedeckt köcheln lassen, abgießen und abtropfen lassen.
3
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden.
4
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden.
5
Orange mit einem scharfen Messer gründlich schälen, dabei die weiße Haut entfernen, dann entlang der Trennwände die Filets herausschneiden. Austretenden Saft auffangen, Orangenrest mit der Hand auspressen.
6
Essig, Zitronen- und Orangensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die Kichererbsen, Paprika, Orangenfilets und Frühlingszwiebeln untermengen, etwas ziehen lassen, dann servieren.