Kichererbsensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KichererbsensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kichererbsensalat

mit Gurke, Tomate und Oliven

Kichererbsensalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen über Nacht einweichen, dann abgießen und in kochendem Salzwasser ca. 50 Minuten garen.

2

In der Zwischenzeit die Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden.

3

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten, entkernen und würfeln.

4

Anschließend Kichererbsen, Gurke, Tomaten und Oliven mischen.

5

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Unter den Salat heben.

6

Für das Dressing Essig, Öl, Senf und Gewürze verrühren und mit dem Salat mischen.