0
Drucken
0

Kichererbsensuppe auf marokkanische Art

Kichererbsensuppe auf marokkanische Art
30 min
Zubereitung
13 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen über Nacht in kalten Wasser einweichen. Die Karotten, den Ingwer, den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Die Karotten, den Ingwer und die gut abgetropfen Kichererbsen zugeben, die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze 40-45 Minuten köcheln lassen. Die Gewürze zugeben und die Suppe fein pürieren. Die Sahne unterrühren. Die Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen, putzen, die Tomaten entkernen und beides in kleine Würfel schneiden. Die Suppe noch einmal abschmecken, in vorgewärmte Schälchen füllen und mit den Tomtenwürfeln, den Frühlingszwiebeln und den Sesam bestreut servieren.
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Top-Deals des Tages
Melissa & Doug - 14306 - Wiederbenutzbare Sticker im Block - Schloss der Prinzessin
VON AMAZON
Preis: 6,99 €
6,99 €
Läuft ab in:
Willow Tree 27173 Figur Emporsteigen
VON AMAZON
Preis: 21,95 €
13,97 €
Läuft ab in:
Lékué 3402700R10U008 Omelette-Garer
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages