KichermehI- Spätzle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KichermehI- SpätzleDurchschnittliche Bewertung: 41515

KichermehI- Spätzle

Rezept: KichermehI- Spätzle
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Kichermehl in eine Schüssel sieben und mit den Eiern, dem Wasser und etwas Salz verkneten

2

Anschließend den Teig in eine Spätzlemaschine füllen und die Spätzle in kochendes Salzwasser drücken.

(Alternativ: Teig portionsweise auf einem Brett dünn ausrollen und mit einem Messer in kochendes Salzwasser streichen)

3

Die Spätzle nur 1 Minute köcheln lassen. Dann mit einer Schaumkelle herausnehmen und in der Bratbutter von allen Seiten kurz anbraten.

Zusätzlicher Tipp

Spätzle sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Teigwaren aus Getreide. In Bezug auf die Bekömmlichkeit passen sie gut zu Soja & Co. Größere Spätzle benötigen eine längere Garzeit.

Schlagwörter