Kichermehl-Crepes gefüllt mit Erdbeereis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichermehl-Crepes gefüllt mit ErdbeereisDurchschnittliche Bewertung: 41513

Kichermehl-Crepes gefüllt mit Erdbeereis

Rezept: Kichermehl-Crepes gefüllt mit Erdbeereis
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Kichermehl in eine Schüssel sieben und mit der Milch und dem Ei glattrühren. Dann eine Prise Salz und 1 El. Birnette dazugeben. In der Bratbutter Crepes von etwa 20 cm Durchmesser braten

2

Anschließend die  Erdbeeren pürieren und mit dem Joghurt und der Sahne vermischen. Dann mit 4 El. Birnette süßen. In das Eisfach stellen und alle 5 Minuten durchrühren, bis ein cremiges Eis entsteht

3

Inzwischen die restlichen Erdbeeren halbieren und mit dem restlichen Birnette verrühren. Dann die Crepes mit Eis füllen und die Erdbeeren dazu dekorieren.

4

Superkomfortabel lässt sich ein solches Eis in der Eismaschine bereiten. Dann werden alle Eiszutaten nur eingefüllt, und wenige Zeit später kann herrlich cremiges Eis entnommen werden.

Zusätzlicher Tipp

Ein noch leichteres und damit kalorienarmeres Eis läßt sich zubereiten, wenn die Sahne durch die gleiche Menge Joghurt ersetzt wird.

Schlagwörter