"Kipferl & Busserl" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
"Kipferl & Busserl"Durchschnittliche Bewertung: 3.81525

"Kipferl & Busserl"

Rezept: "Kipferl & Busserl"
55
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
Für den Teig
Vanillezucker
100 g weiche Butter oder Margarine
35 g Zucker
140 g Vollkornmehl
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
Jetzt kaufen!10 g ganze Haselnusskerne
Zum Wälzen
Jetzt kaufen!4 EL Puderzucker
2 EL feiner Zucker
4 Päckchen Vanillezucker
Mehl für die Arbeitsfläche
Backpapier für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Vanillezucker mit der Butter und dem Zucker cremig rühren. Das Mehl und die geriebenen Haselnüsse dazugeben und verrühren.
Rollen mit 3 cm Durchmesser formen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 1 Std. in den Kühlschrank legen, bis sie hart sind.

2

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Teigrollen in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben.
Die Teigscheiben zu Kugeln rolle und  für Busserl eine Haselnuss in die Mitte drücken.
Für die Kipferl die Kugel zu einem kleinfingerdicken Würstchen rollen. Diese zu Kipferln biegen.

3

Den Backofen auf 180° vorheizen.
Die Kipferl und Busserl müssen im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 13 Min. backen.

4

Inzwischen den Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren.
Die gebackenen Kipferl noch warm kopfüber in den Zuckermix legen, vorsichtig hin und her bewegen und auf einem Tablett ganz abkühlen lassen.