Kirsch-Clafouti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-ClafoutiDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kirsch-Clafouti

Rezept: Kirsch-Clafouti
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Sauerkirschen (Glas)
3 Eier
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
40 g Mehl
200 ml Milch
1 EL zerlassene Butter für die Förmchen
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kirschen abtropfen lassen.
2
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform oder vier kleinere Schälchen dünn mit zerlassener Butter auspinseln.
3
Die Eier mit dem Puderzucker sehr schaumig rühren. Das Mehl darüber sieben und unter Zugabe der Milch alles zu einem Teig verrühren. Den Teig in die Auflaufform gießen und die Kirschen darüber streuen.
4
Im Backofen ca. 25 Min. goldbraun backen. Clafoutis aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker besträut servieren.