Kirsch-Marzipan-Küchlein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-Marzipan-KüchleinDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Kirsch-Marzipan-Küchlein

Kirsch-Marzipan-Küchlein
45 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
350 g Blätterteig
Mehl zum Arbeiten
150 g Marzipan
1 Eiweiß
20 g weiche Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gemahlene Mandeln
2 cl Kirschlikör
1 Glas Sauerkirschen Abtropfgewicht ca. 350 g
3 EL Schlagsahne
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und 6 Rechtecke (ca. 8x12 cm) ausschneiden. Aus den Reste dünne Streifen schneiden (ca. 0,5 cm breit) und damit die Rechtecke umrahmen, dazu die Ränder der Rechtecke mit etwas Wasser bepinseln und die Streifen leicht andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
3
Das Eiweiß zerbröckeln und mit dem Eiweiß glatt rühren. Die Butter, die Mandeln und den Likör unterziehen und die Creme in die gerahmten Törtchen streichen (oder mit Hilfe eines Spritzbeutels aufspritzen). Mit den gut abgetropften Kirschen belegen und den Rand mit der Sahne bestreichen. Im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
4
Aus den Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestauben.