Kirsch-Pflaumen-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-Pflaumen-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kirsch-Pflaumen-Auflauf

Kirsch-Pflaumen-Auflauf
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kirsche
10 Zwetschgen
500 ml Milch 1,5 % Fett
3 EL Weichweizengrieß
3 EL Zucker
3 Eier
100 ml Schlagsahne
Butter für die Form
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2
Die Krischen waschen und entsteinen. Die Pflaumen halbieren und entkernen. Die Milch in einem Topf erhitzen, zum Kochen bingen und unter Rühren den Grieß zufügen. Einmal kurz aufkochen, zur Seite stellen und ca. 20 Minuten quellen lassen. Zwischenzeitlich die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen unter die abgekühlte Grießmasse rühren. Eischnee und Sahne unterheben und die Masse auf eine große gebutterte oder 4 kleine Auflaufformen verteilen. Die Pflaumen und die Kirschen darüber verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. Gebebenenfalls mit Alufolie abdecken. Den Auflauf aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt lauwarm oder kalt servieren.