Kirsch-Pie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-PieDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kirsch-Pie

Rezept: Kirsch-Pie
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Für die Füllung
800 g süße Kirsche gewaschen und entsteint
Jetzt hier kaufen!3 TL Zimt
4 EL Zucker
Für den Teig
300 g Mehl
1 Prise Salz
100 g Zucker
150 g kalte Butter
2 Eier
Mehl zum Ausrollen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Salz und Zucker vermischen. Butter würfeln und mit den Eiern dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf etwas Mehl oder Milch unterkneten. Teig in 2 Teile teilen und beide Teile ausrollen. Eine Pieform (oder auch Glasform) von 26 cm Durchmesser einfetten und mit einer Teighälfte auslegen. Kirschen waschen (ein paar für die Dekoration beiseitelegen), entsteinen und halbieren.

2

Kirschen mit Zucker und Zimt mischen und auf den Teig geben. Die andere ausgerollte Teighälfte auf die Kirschen legen. Oberen Teigrand mit dem unteren Teigrand gut zusammendrücken. Bei 180° in 40 Min. fertig backen, anschließend mit Puderzucker bestreuen und lauwarm servieren. Mit Kirschen dekorieren. Dazu passt Vanilleeis.