0
Drucken
0

Kirsch-Streusel-Kuchen

Kirsch-Streusel-Kuchen
1 h
Zubereitung
2 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Knetteig
150 g Weizenmehl
1 Msp. Backpulver
100 g Zucker
1 Packung Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
100 g weiche Butter
Füllung
1 kg Sauerkirschen
100 g Zucker
Jetzt kaufen!20 g Speisestärke
1 EL Zucker
Streusel
150 g Weizenmehl
100 g Zucker
1 Packung Vanillin-Zucker
100 g weiche Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben.
Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit Handrührgerät mit Knethaken kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.
Anschließend den Teig mit den Händen zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 20-30 Minuten kalt stellen.
Für die Füllung die Kirschen waschen, abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. Kirschen mit Zucker mischen und zum Saft ziehen stehen lassen.
Zwei Drittel des Teiges auf dem Boden einer Springform (26 cm Durchmesser, Boden gefettet) ausrollen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und den Springformrand darumlegen.
Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben und vorbacken (Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt) Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: etwa 12 Minuten).

2

Die Form auf einen Kuchenrost stellen und den Boden etwas abkühlen lassen.
Kirschen mit Saft in einem Topf kurz aufkochen lassen, in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und 250 ml (1/4 l) davon abmessen, evtl. mit Wasser ergänzen.
Speisestärke mit 4 Esslöffeln davon anrühren. Den restlichen Saft zum Kochen bringen. Die angerührte Speisestärke einrühren und kurz aufkochen lassen.
Kirschen unterrühren und mit Zucker abschmecken.
Den übrigen Teig zu einer langen Rolle formen, als Rand auf den Boden legen und so an die Form drücken, dass ein etwa 2 cm hoher Rand entsteht. 

3

Die Kirschrnasse auf dem Boden verteilen. Für die Streusel Mehl in eine Rührschüssel sieben und die übrigen Zutaten für die Streusel hinzufügen.
Die Zutaten mit Handrührgerät mit Rührbesen zu Streuseln von gewünschter Größe verarbeiten und auf der Füllung verteilen.
Die Form wieder auf dem Rost in den Backofen schieben und den Kuchen bei gleicher Temperatur in etwa 40 Minuten fertig backen.
Den Kuchen noch etwa 15 Minuten in der Form stehen lassen.
Dann mit einem Messer den Rand des Kuchens lösen und den Springformrand entfernen. Boden vom Springformboden lösen, aber den Kuchen darauf auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Top-Deals des Tages
Aorin 500ml-17oz&750ml-24oz Doppelwandige Vakuum-isolierte Edelstahl-Trinkflasche, um Ihre Getränke heiß und kalt zu halten Ideal für Outdoor-Sport Camping Mountainbike.
VON AMAZON
11,86 €
Läuft ab in:
Soledi 8PCS Edelstahl Chilling Wiederverwendbare Ice Cubes Eiswürfel für Whiskey Wein
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
WINOMO Kleiderhaken Klappbar Wand-Kleiderständer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages