Kirsch-Torteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-TortelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Kirsch-Torteletts

Rezept: Kirsch-Torteletts
2 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
250 g Mehl
125 g Butter
1 gestrichener TL Salz
1 Ei
1 EL Zucker
250 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
200 g entsteinte Kirsche frisch oder gut abgetropft aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Butter, Salz, Ei und Zucker zu einem Mürbeteig kneten und 1 Std. ruhen lassen. Tartelettförmchen etwas einfetten. Mürbeteig ausrollen und die Förmchen damit auskleiden. Den Teig mit einer Gabel einstechen. Backofen auf 200° vorheizen. Sahne mit Vanillezucker und Ei mischen. Die Kirschen auf dem Teig verteilen und die Förmchen in den Backofen schieben.

2

Etwa 10 Min. backen bis die Ränder des Mürbeteigs goldgelb sind. Dann die Förmchen mit der Sahnemischung bis zum Rand füllen. Weitere 15 Min. backen bis der Guss Blasen wirft und die Ränder des Mürbteigs sich goldbraun verfärben. Etwas abkühlen lassen und aus der Förmchen heben oder stürzen. Mit Puderzucker bestreut lauwarm oder kalt servieren.