Kirschauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Kirschauflauf

Kirschauflauf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 3 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
Butter zum Einfetten
3 große Eier
75 g Zucker
Vanillezucker
2 EL Brandy
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g Dinkelmehl
300 ml Milch (1,5 % Fett)
450 g entsteinte Kirsche frisch oder aus dem Glas
Jetzt hier kaufen!Zimtpulver
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 190° C vorheizen. Eine flache Auflaufform einfetten.

2

Eier, Zucker und Vanillezucker zu einer luftigen, hellen Masse verschlagen. Den Brandy zugeben.

3

Das gesiebte Mehl unterheben und gleichmäßig verrühren. Die Milch langsam unterziehen.

4

Die Kirschen in die Auflaufform geben und mit Zimt bestreuen. Den Teig darübergießen und 45 Minuten backen, bis der Teig goldbraun und locker ist.

5

Den Puderzucker darübersieben und den Auflauf heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Kirschen entsteinte Pflaumen oder Aprikosen verwenden, statt des Brandys Kirschwasser in den Teig geben.