Kirschcocktail Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschcocktailDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Kirschcocktail

Kirschcocktail
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Zuckermelonen
1 Dose chinesische Litschi
1 Dose Mango
1 Glas Kumquat
1 Glas Maraschino-Kirsche
kleine Wassermelone
kleingehacktes Eis
Für die Cocktailsauce
4 EL Kirschwasser
8 EL Weinbrand
Saft von 2 Zitronen
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zuckermelonen im oberen Drittel quer mit einem kleinen Küchenmesser zum Stern schneiden. Fruchtfleisch entkernen, klein würfeln und in eine Schüssel geben. Hier mit den Litschis, mit den abgetropften, in Würfel geschnittenen Mangos, mit den Wassermelonenstückchen und den kleinen Kumquatwürfeln mischen. In dem Zitronensaft Edelkirsch, Weinbrand, Puderzucker und den Vanillinzucker mit einem kleinen Schneebesen verrühren diese Cocktailsauce zugeben und alles zugedeckt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

2

Anrichten: In kleine bunte Schalen das kleingehackte Roheis füllen und die Melonensterne daraufstellen. Die gekühlte Fruchtmischung in die Sterne füllen.

3

Garnieren: Die weißen Litschis wie Sahnetupfen auf dem Cocktail verteilen und in jede 1 rote Maraschinokirsche setzen. Auf das Roheis kleine Spitzen, aus der grünen Wassermelonenschale geschnitten, legen.