Kirschen in Weinbrand Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirschen in WeinbrandDurchschnittliche Bewertung: 31510

Kirschen in Weinbrand

Rezept: Kirschen in Weinbrand
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Kirschen mit einer Nadel einstechen und evtl. Entsteinen. Daraufhin die Kirschen mit den Gewürzen in ein großes sterilisiertes Einmachglas geben.

2

Den Zucker darauf verteilen und den Weinbrand darübergießen. Das Glas versiegeln und mehrmals vorsichtig drehen, damit sich der Zucker besser auflöst.

3

Schließlich an einem kühlen, dunklen Ort etwa zwei Monate durchziehen lassen; in den ersten vier Wochen jede Woche einmal umdrehen, damit sich der Zucker vollständig auflöst. Je länger die Früchte durchziehen, umso besser schmecken sie. Einmal geöffnet sind sie im Kühlschrank sechs Monate haltbar.