Kirschenmichel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschenmichelDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Kirschenmichel

mit Zimtzucker

Rezept: Kirschenmichel
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Süßkirsche
7 Semmeln vom Vortag
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
1 unbehandelte Zitrone
4 Eier (Größe M)
200 g Sahne
Jetzt kaufen!30 g Puderzucker
2 TL Backpulver
3 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimtpulver
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Semmeln in kleine Würfel schneiden.

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.

Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben.

2

Eier trennen, Eigelbe, Sahne, Vanillemark, Zitronenschale, Puderzucker und Backpulver in eine Rührschüssel geben und gut verrühren.

Semmelwürfel untermischen und die Masse etwa 10 Minuten ruhen lassen.

3

Backofen auf 200°C vorheizen. Zucker mit Zimtpulver mischen. Eine ofenfeste Form oder Kuchenform mit Butter einfetten und mit etwas Zimtzucker ausstreuen.

Eiweiße in einen Rührbecher geben und steif schlagen. Eischnee und Kirschen unter die Semmelmasse heben und alles in die vorbereitete Form füllen.

Kirschenmichel im Ofen auf der unteren Schiene etwa 30 Minuten goldbraun backen.

4

Kirschenmichel mit restlichem Zimtzucker bestreuen und lauwarm oder kalt und nach Belieben mit Vanillesauce oder Vanilleeis servieren.