Kirschgelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschgeleeDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Kirschgelee

Rezept: Kirschgelee
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Sauerkirschen
250 ml Wasser
150 g Zucker
1 Päckchen Götterspeise (Kirsch-Geschmack)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sauerkirschen waschen, gut abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. Das Wasser und 125 g von dem Zucker hinzugeben, die Kirschen halbgar kochen und auf ein Sieb schütten.

2

Den Kirschsaft mit Wasser auf 1/2 l ergänzen und erkalten lassen. Den Inhalt des Götterspeise-Päckchens in einen kleinen Kochtopf geben, mit dem kalten Saft anrühren und 10 Minuten zum Quellen stehen lassen. Dann den Rest des Zuckers hinzugeben und den Saft unter Rühren erhitzen (aber nicht kochen lassen!), bis sich alles gelöst hat.

3

Die Götterspeise kalt stellen. Wenn sie dicklich ist, die erkalteten Kirschen unterheben, die Speise in eine Glasschale füllen und kalt stellen.