Kirschkaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschkaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kirschkaltschale

Rezept: Kirschkaltschale
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Sauerkirschen waschen, entsteinen, die Hälfte in einen Topf geben und mit Zucker bestreuen. Den Saft angießen und aufkochen. 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Kirschen durch ein Sieb passieren und nochmals aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und zum Fruchtpüree geben. Mehrmals aufkochen damit die Suppe klar wird. Anschließend die restliche Kirschen dazu geben, nochmals aufkochen und auf Suppenteller verteilen und kühl stellen.
2
Sahne mit Zucker steif schlagen und je einen Klacks auf die kalte Kirschsuppe setzen.

Schlagwörter