Kirschkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Kirschkuchen

Kirschkuchen
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Für den Teig
200 g Butter
180 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
2 EL Schlagsahne
4 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Außerdem
40 g Butter
Jetzt kaufen!60 g Mandelblättchen
40 g Zucker
800 g Sauerkirschen aus dem Glas
2 EL Aprikosenkonfitüre
1 Springform von 26 cm ⌀
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale und Sahne schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, untermischen. Den Boden der Springform einfetten. Mandelblättchen darauf streuen, Zucker darüber geben. Sauerkirschen abtropfen lassen.

2

2/3 vom Rührteig in die Form geben, und 600 g Kirschen auf den Teig setzen, restlichen Teig darüber geben und glatt streichen. Im Backofen bei 175 Grad 45 Minuten backen. 15 Minuten abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen. Aprikosenmarmelade bei schwacher Hitze 2 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit einpinseln. Mit den restlichen Kirschen belegen.