Kirschkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kirschkuchen

Kirschkuchen
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stücke
1 kg Kirsche
350 g weiche Butter
150 g Zucker
Jetzt hier kaufen!50 g Marzipanrohmasse
1 EL abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
5 Eier (Größe M)
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kirschen waschen, abzupfen und entsteinen. Backofen auf 180°C O/U vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Butter mit Zucker und Marzipan schaumig rühren. Zitronenschale untermischen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Teig auf dem Blech streichen und mit den Kirschen belegen. Kuchen im heißen Backofen (Mitte) etwa 45 Minuten backen.

3

Herausnehmen und auf dem Blech 30 Minuten ruhen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Der typische Sommerkuchen mit versunkenem Obst, der auch mit anderen reifen Früchten schmeckt: große Pfirsich- oder Nektarinenstücke, Stachelbeeren, Heidelbeeren und Zwetschgen. Und weil man Landhausfeste auch im Winter feiert, nehmen Sie dann Äpfel, Birnen oder eingewecktes und gut abgetropftes Obst.