Kirschkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Kirschkuchen

Kirschkuchen
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Für den Rührteig:
125 g Margarine
150 g Zucker
3 Eier (Größe M)
250 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!125 g gemahlene Mandeln
Jetzt hier kaufen!2 TL Zimt
Für den Belag:
1 Päckchen Puddingpulver
Milch
6 EL Zucker
1 kg tiefgefrorene Kirsche
1 Päckchen rotes Tortengusspulver
Kirschsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine cremig rühren. Nach und nach Zucker und Eier unterrühren. Mehl, Mandeln und Zimt mischen und zügig unterrühren.

2

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf glatt verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad (Gas: Stufe 3-4) ca. 25-30 Minuten hellbraun backen. Auskühlen lassen.

3

Puddingpulver mit 100 ml Milch anrühren. Übrige Milch mit 3 EL Zucker aufkochen. Puddingpulver einrühren und einmal aufkochen lassen. Pudding unter Rühren im kalten Wasserbad abkühlen, damit sich keine Haut bildet. Kirschen mit dem restlichen Zucker in einem Topf kurz erhitzen. Auskühlen lassen.

4

Kuchen mit Pudding bestreichen. Abgetropfte Kirschen darauf verteilen.
Tortengusspulver nach Anweisung mit Kirschsaft zubereiten und über den Kirschen verteilen.

Schlagwörter