Kirschtorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KirschtorteDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Kirschtorte

Rezept: Kirschtorte
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
60 g Butter
125 g Mehl
Jetzt kaufen!30 g Puderzucker
1 Prise Salz
2 Eigelbe
Jetzt kaufen!60 g Puderzucker
25 g Mehl
1 dl warme Milch
3 Löffel Cointreau
500 g entsteinte Kirsche
100 g Zucker
1 Löffel Kirschlikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die harte Butter mit zwei Messern durch das Mehl mit dem Puderzucker und dem Salz schneiden und diese Mischung rasch mit einem kleinen Schuss kaltem Wasser zu einem krümeligen, zusammenhängenden Teig verkneten. Diesen in einem nassen Tuch zwei Stunden an einem kühlen Ort rasten lassen. 

2

Den Backofen auf 160 °C vorheizen.

Eine schwach befettete Kuchenform mit dem Teig ausschlagen, überall einstechen und ein Stück Pergamentpapier mit einer Hilfsfüllung, z. B. aus grünen Erbsen oder Reis, darauflegen. 

3

Den Tortenboden im heißen Ofen auf der mittleren Schiene für 20-30 Minuten backen. Abkühlen lassen und nach etwa einer halben Stunde die Hilfsfüllung herausnehmen und den Boden nochmals für 10 Minuten backen.

4

Währenddessen die Eigelb mit dem Puderzucker, dem Mehl und der Milch verquirlen und unter ständigem Rühren auf allerkleinster Flamme eine samtene Creme herstellen. Dann den Cointreau dazugeben und die Creme unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. Die Creme auf den Tortenboden geben. 

5

Die Kirschen werden auf kleiner Flamme etwa 8 Minuten in einem Sirup aus 1 dl Wasser und 100 g Zucker mit einem Löffel Kirschliqueur pochiert. Die Kirschen auf die Creme geben; den Sirup einige Minuten einkochen lassen und dann über die Kirschen gießen.