Kiwi-Aprikosen-Marmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kiwi-Aprikosen-MarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kiwi-Aprikosen-Marmelade

Kiwi-Aprikosen-Marmelade
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser ca. 250 ml Inhalt
2 Stängel Minze
700 g Aprikosen
3 Kiwis ca. 300 g
1 Zitrone Saft
500 g Gelierzucker (2:1)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Minze abbrausen, trocken tupfen und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Die Aprikosen waschen, halbieren und den Kern entfernen. Aprikosen in Stückchen schneiden. Die Kiwis schälen, längs vierteln und in Scheiben schneiden.

2

Die Aprikosen mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker in einem großen Topf mischen. Zugedeckt 30 Minuten durchziehen lassen, damit sich etwas Saft bildet. Anschließend bei starker Hitze unter Rühren aufkochen und dann 3-4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Zuletzt die Kiwis und die Minze zufügen.

3

Die Konfitüre randvoll in Gläser mit Twist-off-Deckel füllen und sofort verschließen. Gläser ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann umdrehen und auskühlen lassen.