Kiwi-Pfirsich-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kiwi-Pfirsich-TorteDurchschnittliche Bewertung: 41529

Kiwi-Pfirsich-Torte

Rezept: Kiwi-Pfirsich-Torte
3645
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Teig:
125 g Margarine
125 g Zucker
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/2 Vanilleschoten
3 Eier
Hier kaufen!20 g eingelegter Ingwer
Fett für die Form
Belag:
1 Dose Pfirsiche (500g)
1 Dose Kiwi (340g)
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g Mandeln
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine, Zucker, Vanillemark und Eier gut schaumig rühren, Den Ingwer fein hacken, dazugeben, Dann das mit Backpulver gemischte Mehl unterrühren, zuletzt noch den Ingwersirup daruntergeben.  Eine Springform von 24 cm Durchmesser ausfetten und den Teig einfüllen, Pfirsiche und Kiwis zum Abtropfen auf ein Sieb geben, Mandeln schälen und reiben, die Schnittflächen der Pfirsiche damit bestreuen und auf den Teig setzen (Wölbung nach oben).

Die abgetropften Kiwis halbieren und ebenfalls auf dem Teig verteilen, Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 175-200°C, ca. 80-90 min backen, Vor dem Anschneiden mit Puderzucker bestäuben, Statt Kiwis aus der Dose können Sie auch 5 frische Kiwis verwenden.

Schlagwörter