Klassische Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klassische CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Klassische Cannelloni

Klassische Cannelloni
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Cannelloni ohne Vorkochen
Für die Füllung
150 g roher Schinken
300 g Blattspinat
200 g Ricotta
Für die Sauce
800 g Tomaten
0,125 l Gemüsebrühe aus dem Glas
2 TL Tomatenmark
1 Zwiebel
½ Bund Basilikum
Fett für die Form
2 EL Öl
Thymian zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spinat gründlich waschen und tropfnass bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen, abgießen und gut ausdrücken. Schinken fein würfeln, unter den Spinat mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ricotta grob untermengen. Die Masse mit einem Löffel in die Canneloniröllchen füllen und nebeneinander in eine ausgefettete Form setzen. Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen, fein hacken. Zwiebel schälen, fein hacken und im Öl andünsten.

2

Tomaten dazugeben, bei mittlerer Hitze zugedeckt 8 Minuten schmoren lassen. Brühe angießen, Tomatenmark einrühren und etwas köcheln lassen. Basilikumblättchen waschen, fein hacken, untermischen. Die Sauce auf die Canneloni gießen und im Backofen bei 200°C ca. 35-40 Minuten überbacken. Mit Thymian garniert servieren.