Klassische Mayonnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klassische MayonnaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Klassische Mayonnaise

Rezept: Klassische Mayonnaise
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

2 Eigelbe und 1 TL Dijon-Senf 1 Minute mit dem Schneebesen schlagen. Nach und nach 450 ml Olivenöl in einem dünnen Strahl bei ständigem Rühren zugeben.

Sobald die Mayonnaise dickflüssig wird, kann das Öl schneller zugefügt werden. Wenn das gesamte Öl verbraucht ist, 2 EL Zitronensaft und etwas Salz und Pfeffer unterrühren.

Gerinnt die Mayonnaise, ein weiteres Eigelb in eine saubere Schüssel geben und die geronnene Mischung in kleinen Mengen unter ständigem Rühren zufügen, bis sie glatt und fest wird. Ergibt 450 ml.

Dieses Rezept kann wie folgt variiert werden: Für eine Kräutermayonnaise 3 EL gehackte frische Kräuter wie etwa Schnittlauch, Petersilie, Kerbel oder Estragon mit der Mayonnaise verrühren. Für eine Remoulade je 2 EL Kapern und klein gehackte Gewürzgurke, 2 TL Dijon-Senf, 2 fein gehackte Schalotten, 3 Sardellenfilets, 1 EL gehackten frischen Estragon und 2 EL gehackte frische glatte Petersilie zugeben.

Zusätzlicher Tipp

Selbst gemachte Mayonnaise schmeckt köstlich und ist einfach herzustellen.

Ganz gleich, ob sie von Hand oder im Mixer gerührt wird, sollten alle Zutaten unbedingt zimmerwarm sein; auch muss das Öl sehr langsam zugegeben werden.