Klassischer Marmorkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klassischer MarmorkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Klassischer Marmorkuchen

Rezept: Klassischer Marmorkuchen
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
500 g Mehl
250 g Butter oder Magarine
250 g Zucker
125 ml Milch (1,5 % Fett)
4 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Backpulver
Hier kaufen!1 EL Rum
1 Prise Salz
Für die Kakaoschicht
Kakaopulver gibt es hier.30 g Kakaopulver
3 EL Milch (1,5 % Fett)
25 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker dazurühren, die Eier, das Mehl und die übrigen Zutaten einarbeiten, bis man einen glatten Teig bekommt.

2

Von diesem Teig ein Drittel mit dem Kakao vermischen. Zunächst einen Teil des normalen Teigs in eine gefettete Backform oder Napfkuchenform füllen, dann den Kakaoteig daraufgeben, etwas unter den normalen Teig einziehen, dann den Rest des normalen Teigs dazugeben.

3

Bei schwacher bis mittlerer Hitze 75-90 Minuten backen.