klassischer Mürbeteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
klassischer MürbeteigDurchschnittliche Bewertung: 41525

klassischer Mürbeteig

klassischer Mürbeteig
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
1 TL Salz
125 g Butter
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleines Messer

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Mehl, das Salz und die in Würfel geschnittene Butter in eine Schüssel geben. 

Dann mit den Fingerspitzen die Butter in das Mehl reiben, sodass sich Krümel bilden.

2

Ein halbes Glas kaltes Wasser hinzufügen und dieses mit einem kleinen Messer einarbeiten. Der Teig beginnt zu binden.

3

Den Teig mit den Händen zusammenschieben und eine Kugel formen. Auf keinen Fall jedoch zu viel kneten.

4

Den Teig in eine Plastiktüte oder Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Den Mürbeteig kann man gut 2 Tage im Voraus herstellen. Er lässt sich auch bestens tiefkühlen.