Klassischer Tabbouleh-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klassischer Tabbouleh-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Klassischer Tabbouleh-Salat

mit einem Dressing aus frischer Minze

Klassischer Tabbouleh-Salat
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Bulgur bei Amazon bestellen150 g Bulgur
300 ml Wasser
1 große Fleischtomate
etwas Salatgurke
1 Frühlingszwiebel
Sauce
3 EL kalte Gemüsebrühe
2 EL frisch gepresster Zitronensaft
Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl extra vergine
2 EL fein geschnittene Minze oder glattblättrige Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bulghur mit dem Wasser aufkochen, 1 bis 2 Minuten kochen, dann auf der ausgeschalteten Wärmequelle zugedeckt etwa 20 Minuten quellen lassen.

2

Den Stielansatz der Tomate entfernen, die Frucht in Spalten schneiden. Die Gurke schälen und klein würfeln. Die Zwiebel fein hacken.

3

Die Sauce zubereiten, mit Gemüse und Bulgur vermengen. 30 Minuten kühl stellen. Mit Pfefferminze garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Bulgur wird aus getrockneten, vorgegarten Weizenkörnern hergestellt, die später gemahlen werden. Kurze Kochrespektive Quellzeit. Bulgur ist auch unter dem Namen Pil-Pil im Handel erhältlich. Als Ersatz eignet sich auch Couscous.