Klassisches Krebsessen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klassisches KrebsessenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Klassisches Krebsessen

Rezept: Klassisches Krebsessen
10 min.
Zubereitung
11 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg Krebs (20 Krebse)
5 l Wasser
6 EL Salz
Kümmel
2 EL getrocknete Dillspitzen
2 Bund gewaschener Dill
Dillzweig für die Garnitur [33671]
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 kg Krebse (etwa 20 Krebse) gründlich unter fließendem kaltem Wasser bürsten. 5 l Wasser mit 6 EL Salz, 0,5 TL Kümmel und 2 EL getrockneten Dillspitzen zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten kochen lassen, 2 Krebse mit dem Kopf zuerst hineingeben, zum Kochen bringen (dabei färben sich die Krebse rot). Paarweise nach und nach die anderen Krebse hinzufügen, bei jeder Partie das Wasser immer wieder zum Kochen bringen, den Vorgang so lange wiederholen, bis alle Krebse im Sud sind, etwa 10 Minuten kochen lassen.

2

Eine große Schüssel mit 2 Bund gewaschenem Dill auslegen, die noch heißen Krebse darauflegen. Den Sud durch ein Sieb geben, über die Krebse geben, erkalten lassen, mit Alufolie abdecken, 11 Stunden kalt stellen.

3

Die Krebse vor dem Anrichten nochmals kurz in dem Sud erwärmen, herausnehmen, mit Dillzweigen garniert servieren.