Klassisches Ratatouille Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Klassisches RatatouilleDurchschnittliche Bewertung: 4.11537

Klassisches Ratatouille

Klassisches Ratatouille
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Aubergine
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
2 Zucchini
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 TL Rosmarin gehackt
2 TL Estragon gehackt
1 Dose geschälte Tomaten (ca. 400 g)
2 EL Tomatenmark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aubergine waschen, putzen und würfeln. Die Auberginenwürfel salzen und 10 Minuten stehen lassen, dann das Wasser heraus drücken.
2
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
3
Paprika waschen, putzen, entkernen, weiße Trennwände entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.
4
Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
5
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
6
Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Nach ca. 5 Minuten Knoblauch und die Kräuter unterrühren. Tomaten und Tomatenmark einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze noch ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben mit frischen Estragonblättchen garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Mein absolutes Lieblingsessen im Sommer:) Dazu frisches Baguette und ein schöner Weißwein- perfekt!