Klebreis mit Mango Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Klebreis mit MangoDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Klebreis mit Mango

Rezept: Klebreis mit Mango
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt zuschlagen!4400 g Klebreis
Sesam hier kaufen!1 EL weißer Sesam
Kokosmilch bei Amazon kaufen250 ml Kokosmilch
Hier bestellen70 g geriebener Palmzucker (alternativ brauner Zucker)
3 Mangos geschält, entsteint und in Scheiben geschnitten
60 ml Kokoscreme
Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist. In eine Glas- oder Keramikschüssel geben, mit Wasser bedecken und mindestens 12 Stunden einweichen lassen, dann abgießen. 

2

Einen Metall- oder Bambusdämpfer mit einem sauberen Tuch auslegen. Den Reis daraufgeben und den Dämpfer mit einem fest schließenden Deckel verschließen. Über einem Topf mit kochendem Wasser etwa 50 Minuten dämpfen, bis der Reis gar ist. In eine Schüssel geben und mit einer Gabel auflockern. 

3

Sesam in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten ohne die Zugabe von Fett anrösten. Sofort aus der Pfanne nehmen, damit er nicht verbrennt. 

4

Kokosmilch mit Zucker und 1/4 Teelöffel Salz in einem kleinen Topf langsam aufkochen und den Zucker unter Rühren auflösen. Die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung leicht eindickt. Oft umrühren, damit nichts am Boden des Topfes hängen bleibt. 

5

Die Kokosmilch langsam über den Reis gießen, mit einer Gabel unterheben und auflockern. Nicht rühren, sonst wird er zu klebrig. Den Reis 20 Minuten ruhen lassen, dann vorsichtig in die Mitte von vier angewärmten Tellern löffeln. Die Mangoscheiben rundum arrangieren. Etwas Kokoscreme daraufgeben, mit Sesam bestreuen und mit Minze garniert servieren.