Kleine Blätterteigpizzen mit Tomate Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Blätterteigpizzen mit TomateDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Kleine Blätterteigpizzen mit Tomate

Rezept: Kleine Blätterteigpizzen mit Tomate
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
250 g Blätterteig TK
1 Zwiebel fein gehackt
2 große Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frisch gehackte Minze
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen, dann etwas ausrollen, rund ausstechen (ca. 15 cm Durchmesser) und einen kleinen Rand formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
2
Den Backofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zwiebeln und den frischen Kräutern bestreuen, je mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit Minze garniert servieren.