Kleine Hackbälle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine HackbälleDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Kleine Hackbälle

Kleine Hackbälle
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
je 100g Schweine- und Rinderhackfleisch
100 g Kalbsbrät
1 Zwiebel und Kräuter, feingehackt
50 g eingeweichtes Brötchen
Salz, Pfeffer, Streuwürze und Muskat
Butter
Nach Belieben
5-6 kleine schnittfeste, halbierte Tomaten
braune Bratensauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hackfleisch, Zwiebel und Kräuter feingehackt, eingeweichtes Brötchen mit den Gewürzen gut vermischen, mit bemehlten Händen walnussgroße Kugeln formen.

 

2

Etwas Butter in den Rechaud-Pfännchen erhitzen Fleischbällchen rundherum knusprig braun braten und warm stellen.

3

Tomaten salzen, im Rechaud-Pfännchen dünsten oder mit den Bällchen mitbraten. Bratensauce nach Vorschrift zubereiten und mit den Bällchen servieren.