Kleine Käseküchlein mit Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Käseküchlein mit ObstDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Kleine Käseküchlein mit Obst

Kleine Käseküchlein mit Obst
35 min.
Zubereitung
4 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
Für den Boden
75 g Butterkekse
40 g zerlassene Butter
Für die Käsemasse
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
250 g Magerquark
200 g Frischkäse pur
100 g Zucker
Vanillearoma
1 EL Zitronensaft
100 ml Sahne
Außerdem
1 reife Mango in Spalten geschnitten
150 g Heidelbeere
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, zerkleinern und mit der geschmolzenen Butter vermengen. 4 kleine Puddingförmchen (á ca. 7 cm Durchmesser) mit Frischhaltefolie auskleiden und den Boden mit der Keksmasse bedecken.
2
In den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
3
Zwischenzeitlich die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit dem Frischkäse, Zucker und Vanillearoma verrühren. Die Gelatine ausdrücken und mit dem Zitronensaft in einem Topf auf kleiner Flamme auflösen, nicht kochen. 2 EL von der Quarkmasse einrühren und unter die restliche Masse rühren. Die Sahne steif schlagen, unterheben und in die Förmchen füllen. Für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
4
Die Förmchen aus dem Kühlschrank stellen, auf einer Glasplatte stürzen, die Folie abziehen und die Küchen umdrehen. Mit Mangospalten und Heidelbeeren garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages