Kleine Krapfen mit Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Krapfen mit KäseDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Kleine Krapfen mit Käse

Rezept: Kleine Krapfen mit Käse
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL Butter oder Margarine
2 Tassen Wasser
1 Prise Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
1 Tasse Mehl
geriebener Käse
2 Eier (Größe M)
750 g Kokosfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem Topf zerlassen und mit Wasser, Salz und Muskatnuß aufkochen. Das Mehl hinzugeben und alles zusammen auf dem Herd verrühren, bis sich die Masse vom Boden ablöst. Kurz auskühlen lassen, den Käse und dann nach und nach die Eier (kleinere) hineinrühren. Von dieser Masse mit einem Kaffeelöffel kleine Krapfen abstechen, diese in heißes Fett geben und so lange backen, bis sie aufgehen, sich verdoppeln und schön braun sind. Gut abtrocknen und noch heiß auf einer Platte servieren, die mit einer Serviette belegt worden ist.

Schlagwörter