Kleine Liebesäpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine LiebesäpfelDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Kleine Liebesäpfel

Kleine Liebesäpfel
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
2 große Äpfel
200 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 große Äpfel schälen, und entweder mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen, oder die Apfel würfeln. Ein Cocktailstäbchen in jede Kugel stecken.

2

Anschließend 200 g Zucker gleichmäßig auf dem Boden eines Topfes verteilen. Bei schwacher Hitze gleichmäßig schmelzen lassen; dafür den Topf langsam von einer Seite zur anderen schwenken. Der Zucker muß ständig in Bewegung sein, damit nicht eine Seite früher dunkel wird als die andere. Gewinnt der Karamel an Farbe, stetig rühren, bis diese gleichmäßig ist. Dann den Topf vom Herd nehmen und den Kochvorgang beenden, indem man den Topfboden in kaltes Wasser hält. Den Karamel erneut vorsichtig erhitzen, bis er flüssig ist.

3

Jedes Apfelstück hineintauchen und gleichmäßig überziehen. Aufrecht auf Backpapier trocknen lassen. Gegebenenfalls den Karamel nochmals erhitzen.