Kleine Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 4.41524

Kleine Muffins

Rezept: Kleine Muffins
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Hier kaufen!½ TL Natron
1 Ei
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
70 ml Pflanzenöl
250 g Joghurt
Außerdem
1 Mini-Muffinbackblech mit 24 Vertiefungen
Butter für das Blech
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl mit Backpulver und Natron in einer Rührschüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel das Ei mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Joghurt gut verrühren.
2
Die Eimasse zur Mehlmischung geben und nur so lange verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
3
Die Vertiefungen vom Muffinsblech einfetten. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°C; Mitte) ca. 15-20 Min. backen. Herausnehmen, im Blech etwas abkühlen lassen, dann aus den Blechvertiefungen nehmen und auskühlen lassen und mit Puderzucker bestauben.