Kleine Rinderrouladen Rezept | EAT SMARTER
11
Drucken
11
Kleine RinderrouladenDurchschnittliche Bewertung: 3.61550
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kleine Rinderrouladen

mit Feigen und Schmorgemüse

Kleine Rinderrouladen

Kleine Rinderrouladen - Das Pfannengericht, das Freunde sich immer wieder wünschen

452
kcal
Brennwert
1 Std. 5 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (50 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
30 g getrocknete Feige
2 kleine Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 Stangen Staudensellerie
1 Möhre (ca. 125 g)
2 Tomaten
300 g Rumpsteak (in 4 dünnen Scheiben)
1 ½ EL Ras el-Hanout
250 ml Geflügelbrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL gehackte Mandeln
etwas Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Pfannenwender, 1 Plattiereisen, 1 Frischhaltefolie, 1 Zahnstocher

Zubereitungsschritte

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 1
1

Feigen in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 2
2

1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Feigenwürfel dazugeben, leicht mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 3
3

Staudensellerie putzen, waschen und entfädeln. Möhren schälen. Sellerie und Möhren in sehr feine Würfel schneiden.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 4
4

Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze und Kerne herausschneiden.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 5
5

Die Rumpsteaks zwischen Klarsichtfolie legen, mit einem Fleischklopfer oder Plattiereisen sehr dünn klopfen, Folie entfernen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 6
6

Fleisch leicht mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebel-Feigen-Mischung darauf verteilen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 7
7

Fleischscheiben von der Querseite her aufrollen und mit Zahnstochern feststecken.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 8
8

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Rouladen darin bei starker Hitze rundherum scharf anbraten, herausnehmen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 9
9

Sellerie und Möhren in die Pfanne geben und bei starker Hitze unter Rühren kräftig anbraten, dann mit Ras el hanout bestreuen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 10
10

Tomaten dazugeben, Brühe zugeben (ablöschen), aufkochen und 1 Minute kochen lassen.

Kleine Rinderrouladen Zubereitung Schritt 11
11

Rouladen wieder in die Pfanne geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten schmoren, dabei einmal wenden. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Minze waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Rouladen auf eine Platte geben. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und darübergeben. Alles mit Mandeln und Minzeblättchen garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Da hat jemand nicht aufgepasst. Sorry.