Kleine Schokoladenkuchen im Glas Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Kleine Schokoladenkuchen im GlasDurchschnittliche Bewertung: 41526

Kleine Schokoladenkuchen im Glas

Kleine Schokoladenkuchen im Glas
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 reife Birne
1 EL Zitronensaft
70 g Butter
70 g Zucker
1 Ei
Salz
125 g Mehl
1 ½ EL Kakao
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlen Gewürznelken
Hier kaufen1 Prise gemahlener Kardamom
½ TL Backpulver
60 ml trockener Rotwein
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Butter für die Gläschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Birne schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen.

2

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und das Ei mit einer Prise Salz unterheben.

4

Das Mehl mit dem Kakao, Gewürzen und Backpulver mischen und mit dem Rotwein abwechselnd unter die Buttermasse rühren.

5

Die Birnenstücke leicht mehlen, unter den Teig heben und in 4 gebutterte Gläschen verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.

6

Herausnehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ca. 200 ml pro Glas.