Kleine Tomaten-Spargel Törtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Tomaten-Spargel TörtchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Kleine Tomaten-Spargel Törtchen

aus Yufkateig

Rezept: Kleine Tomaten-Spargel Törtchen
243
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Butter
1 Paket Yufkateig
200 g Kirschtomaten
100 g Mozzarella
250 g grüner Spargel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL. Olivenöl
Salz
2 EL frisch gehacktes Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160°C) vorheizen. Die Butter schmelzen. Die Teigblätter in 12 Quadrate mit 10 cm Seitenlänge schneiden und jeweils dünn mit Butter bestreichen. Je 3 Teigstücke übereinander legen und in Muffinförmchen drücken. Im Ofen goldbraun backen. Vorsichtig aus den Förmchen lösen und abkühlen lassen.

2

Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Früchte halbieren. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und die Stangen schräg in Scheiben schneiden.

3

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel darin abgedeckt etwa 2 Minuten dünsten.

4

Die Tomaten zu dem Spargel in die Pfanne geben und kurz schwenken. Alles mit dem Käse mischen und in die Teigförmchen füllen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikum bestreut servieren.