Kleine Tortillarolle mit Entenbrust und Salami Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Tortillarolle mit Entenbrust und SalamiDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Kleine Tortillarolle mit Entenbrust und Salami

Kleine Tortillarolle mit Entenbrust und Salami
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Entenbrust küchenfertig, ca. 350 g
Salz
100 g Chorizo
150 g geräucherter Bauchspeck
200 g gehobeltes Weißkraut
1 Fenchel
½ Eisbergsalat
3 Gewürzgurken
1 rote Zwiebel
4 Vollkorn-Tortillafladen á 18-20 cm Durchmesser
6 EL Salatcreme
4 Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Entenbrust rundherum mit Salz einreiben und auf der Hautseite in einer heißen Pfanne goldbraun anbraten. Die Entenbrust wenden und ca. 1 Minute auf der anderen Seite braten. Herausnehmen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten rosa gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Chorizo pellen und in schmale Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Scheiben unter Wenden anbraten. Herausnehmen und beiseite legen.

2

Den Speck in kleine Würfel schneiden und und in einer weiteren Pfanne auslassen und leicht anbraten. Ebenfalls beiseite legen. Das Weißkraut kräftig salzen und mit den Händen durchkneten. Den Fenchel putzen, gegebenenfalls waschen, von dem harten Strunk befreien und in kleine Würfelchen schneiden. Die Essiggurke in kleine Würfel schneiden und die Eissalatblätter in feine Streifen schneiden. Das Kraut unter kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen und mit dem Eisbergsalat mischen. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

3

Das Entenfleisch aus den Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in schmale Tranchen schneiden. Die Tortillafladen im Ofen erwärmen. Nebeneinander auslegen und mit je 1 EL Mayonnaise bestreichen. 2/3 der Salatmischung auf die Teller verteilen. Das Entenfleisch abwechselnd mit den anderen Zutaten (etwas für die Garnitur zur Seite geben) und der restlichen Salatmischung auf den Tortillafladen verteilen. Die Fladen aufrollen und mit Schnittlauch festbinden. Die fertigen Röllchen auf die Salatgarnitur legen und die Teller mit den zur Seite gestellten Zutaten garnieren.