Kleine Vanilletorten auf portugiesische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Vanilletorten auf portugiesische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Kleine Vanilletorten auf portugiesische Art

Kleine Vanilletorten auf portugiesische Art
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Tartletts
400 g Blätterteig
400 ml Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
2 EL Mehl
225 g Zucker
4 Eigelbe
1 Ei
Butter für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen. Die Förmchen mit Butter auspinseln.
2
Den Teig ca. 3 mm ausrollen und Kreise, etwas größer als die Förmchen, ausstechen. In die Förmchen legen. 50 ml Sahne mit dem Mehl und Zucker verrühren. Die restliche Sahne mit aufgeschlitzter Vanilleschote aufkochen lassen. Die Mehlmischung unterrühren, aufkochen lassen und beiseite ziehen. Die Eigelbe mit dem Ei verquirlen und unter die etwas abgekühlte Masse rühren. Die Vanilleschote wieder herausnehmen und auf die Creme in die Förmchen auf den Teig füllen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.