Kleiner Herzkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleiner HerzkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Kleiner Herzkuchen

Kleiner Herzkuchen
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen als Törtchen
4 Eier
100 g Zucker
1 TL Zitronensaft
80 g Mehl
Jetzt kaufen!20 g Speisestärke
Butter für die Form
4 cl Kirschwasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte von dem Zucker weiß-schaumig schlagen. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen, nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen und den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen. Vorsichtig unterheben.

2

Das Mehl mit der Stärke mischen, darüber sieben und ebenfalls unterheben. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. kleine, ofenfeste Herzförmchen ausbuttern und den Teig einfüllen. Im vorgeheizetn Ofen ca. 25 Minuten backen.

3

Stäbchenprobe machen. Die Törtchen aus den Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig stürzen und mit Kirschwasser beträufeln. Auf Teller mit einem Kirschzweig angerichtet servieren.